Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Facts 2.0’

Christoph Lüscher ist Projektleiter und einer der Erfinder von FACTS 2.0, dem Newsnetzwerk der Tamedia in Zürich. Gleichzeitig ist er Geschäftsführer der Datingplattform PartnerWinner.ch. Christoph Lüscher und der Betreiber dieses Blogs kennen und duzen sich seit ihrer Zusammenarbeit beim Aufbau eines crossmedialen Partnerschaftsformats für die Coopzeitung.

chris.jpg

Web-News vom TV-Sender AL JAZEERA, Ansichten aus dem Blog zum Thema Anmut und Demut oder Meldungen aus der NZZ. Weiss Dein Chef bei der Tamedia eigentlich, was die Besucher von Facts 2.0 so alles unter Eurem Dach für Informationen abonnieren können?

Absolut. Radikale Offenheit, gleiche Ausgangslage für alle Quellen und Vernetzung waren von Anfang an Teil des Konzepts. Freilich im Rahmen eines Experiments finden meine Vorgesetzten einfach spannend, was passiert, wenn man auf der grünen Wiese mal etwas so richtig internettiges macht.

Wann hat Dein Chef aufgehört, die Idee Facts 2.0 für verrückt zu halten und wie hast Du die Verantwortlichen von dem Konzept überzeugt?

Die Idee kam erstaunlich rasch an, wohl auch weil der mögliche Gewinn (tiefgreifende Erkenntnisse über das Funktionieren der Aufmerksamkeitsökonomie im Internet, möglicher finanzieller Erfolg) in einem offensichtlich guten Verhältnis zum recht geringen Risiko standen. Wir konnten FACTS 2.0 auf modernster, schlanker Technologie und teils auf einer bestehenden Applikation aufbauen. Offshoring und viel Goodwill von allen Beteiligten liessen FACTS 2.0 zu einem der schnellsten und schlanksten Webprojekte werden, die ich persönlich kenne. Ende Juni hatten wir die erste Idee, anfang September waren wir mit einer ersten Version online.

Ich habe dieses Jahr noch ein Klassentreffen. Bei so einem Anlass verstehen immer weniger Teilnehmer, was ich heute eigentlich beruflich mache. Wie erklärst Du einem ehemligen Mitschüler die Idee hinter FACTS 2.0 und was Du da machst?

Unlängst hat mich doch tatsächlich jemand gefragt, wann ich denn gedenke, in meinem Leben noch „etwas Richtiges“ zu machen. Online Dating lässt sich jedem erklären: Du suchst einen Partner, Du findest ihn bei uns. FACTS 2.0 ist da schon schwieriger. Ich versuche, die Leute bei ihrem Interesse abzuholen: wenn Du Dich für das Weltgeschehen unter Ausnahme von Britney Spears interessierst und gerne diskutierst, dann schau mal vorbei, online verstehst Du es besser, als wenn ich es Dir hier erkläre. Wenn mir allerdings jemand sagt, das Internet sei nicht real, dann lächle ich und gehe meines Weges. Den Hang zum missionieren habe ich längst abgelegt.

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »